PROJEKTFINANZIERUNG

Ohne Moos nix los. Damit eure Ideen nicht aus Geldmangel scheitern, haben wir für euch eine Übersicht über Finanzierungsmöglichkeiten zusammengestellt:

YOUTH BANK

Youth Banks sind lokale Initiativen von und für Jugendliche. Geh zur Youth Bank deiner Stadt und bespreche mit Jugendlichen deine Ideen. Anhand festgelegter Kriterien wird entschieden, ob das Projekt gefördert werden kann. Erwachsene dürfen nur in beratender oder unterstützender Funktion hinzugezogen werden.

Fördersumme: Bis zu 400€ (muss auch nicht zurückgezahlt werden).

GOFUNDME

Leicht zugänglich, wenig Aufwand, geringe Kosten

Erstelle kostenfrei in wenigen Minuten eine eigene Fundraising Kampagne für jegliche Zwecke und teile sie mit anderen Menschen. Es gibt keine zeitlichen Fristen oder Höchstbeträge. Informiere dich aber über Verarbeitungsgebühren.

Spenden gehen direkt an dich

Du behältst alle Spenden, egal ob du dein Spendenziel erreicht hast oder nicht. Du kannst auch weiter Spenden annehmen, wenn dein Zielbetrag überschritten wurde.

Zuverlässig, transparent, geschützt

GoFundMe wickelt Zahlungen sicher ab und bewahrt sie solange auf, bis du sie dir auszahlen lässt. Sollte es Unstimmigkeiten bei den Zahlungen geben, werden diese von GoFundMe zurückerstattet.

BETTERPLACE

Leicht zugänglich, wenig Aufwand, geringe Kosten

Spenden erhalten Privatpersonen, Gruppen, Gewerbe: betterplace.me
Spenden erhalten gemeinnützige Organisationen: betterplace.org

Sozial, solidarisch, unterstützend

Deine Kampagne passt zu Betterplace, wenn sie das Allgemeinwohl im Blick hat, den wissenschaftlichen Konsens respektiert, rechtlich einwandfrei ist, klar und besonnen kommuniziert wird.

Unkompliziert, geringe Kosten

Kampagnen können mit wenigen Klicks kostenfrei gestartet werden; es entstehen lediglich geringe Verarbeitungsgebühren.

ECOCROWD

explizit für nachhaltige Projekte, Preis gewinnen

EcoCrowd ist eine Plattform der Deutschen Umweltstiftung. Projekte werden nach bestimmten Kriterien, die auf der Website einsehbar sind, für das Crowdfunding ausgewählt (u.a. Mehrwert für Umwelt, Ressourcenschonung, Transparenz, etc.).

 

hohe Eigenverantwortlichkeit, großes Commitment

Du bereitest deine Kampagne vor, baust dein eigenes Netzwerk auf, bewirbst, teilst und kommunizierst dein Projekt nach außen. Die Kampagne selbst läuft nur vier bis acht Wochen.

Online-Bezahldienste, Tauschgüter

Registrierung und Starten deines Projektes sind kostenfrei; Gebühren fallen nur evtl. bei bestimmten Zahlungsanbietern an. EcoCrowd definiert sich über ein Geben und Nehmen, d.h. du solltest deinen Spendern in materieller oder ideeller Form eine Wertschätzung zukommen lassen.

STARTNEXT

Deutsche Crowdfunding-Plattform

Gefördert werden Projekte verschiedener Kategorien (u.a. Landwirtschaft, Umwelt), die von Privatpersonen, Vereine, Organisationen usw. erstellt werden.

Crowdfunding ExpertInnen

Von Startnext unabhängige ExpertInnen können für eine Beratung hinzugezogen werden. Diese sind auf der Website mit Beispielen geförderter Projekte ausgeschrieben.

Money

Registrierung und Kampagnenstart sind kostenfrei. Es können aber Transaktionsgebühren anfallen und eine freiwillige Provision an Startnext gezahlt werden. Möchte man BeraterInnen hinzuziehen, wird mit diesen unabhängig von Startnext eine Entlohnung vereinbart.

JUGENDKLIMAFONDS

Projekt des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU)

Finanzielle Förderung von Jugendprojekten mit Fokus auf Klimaschutz mit bis zu 2.000 € & Vergabe von Klimaschutzstipendien.

Coming soon…

Startet voraussichtlich Anfang 2021. 

SOCIAL MEDIA GUIDE

Mache gute Ideen noch besser und erzähle Anderen davon.

BETEILLIGUNGS-MÖGLICHKEITEN

Auch einsame Wölfe sehnen sich nach einem Rudel Gleichgesinnter.

FAKTENWISSEN

Die richtigen Fakten schnell zur Hand, hilft beim Argumentieren.

PRAKTISCHE UMSETZUNG

Geht nicht, gibt’s nicht. Die Frage nach dem WIE wird hier beantwortet.

IMPRESSUM

Angaben gemäß § 5 TMG

Kommunikationsbüro Ulmer GmbH
Teckstraße 56
70190 Stuttgart

Vertreten durch
Frank Ulmer

Kontakt
Telefon: +49 (0) 711 259 717 20
Telefax: +49 (0) 711 259 717 26
E-Mail: post[at]kommunikationsbuero.com

Registereintrag
Eintragung im Handelsregister
Registergericht:Amtsgericht Stuttgart
Registernummer: HRB 741307

Umsatzsteuer
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß §27 a Umsatzsteuergesetz: DE284330012

Design: Kommunikationsbüro Ulmer GmbH

Haftungshinweis:

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen die Betreiber von www.lassmamachen.de keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die Betreiber von der Website sind nicht verantwortlich für Informationen Dritter, die im Rahmen der Community durchgeleitet, zwischengespeichert oder dauerhaft gespeichert werden. Die Betreiber von www.lassmamachen.de stellen die hierzu erforderlichen Kommunikationsdienste lediglich bereit (§ 7 – 9 MDStV). Daher sind die Betreiber von www.lassmamachen.de nicht dazu verpflichtet, die übermittelten oder gespeicherten Informationen Dritter zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf rechtswidrige Tätigkeiten hinweisen (§ 6 MDStv).

Die Betreiber von www.lassmamachen.de übernehmen keine Garantie dafür, dass die auf dieser Website bereitgestellten Informationen vollständig, richtig und in jedem Fall aktuell sind. Die Betreiber von www.lassmamachen.de behalten sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung, Änderungen, Ergänzungen oder Löschungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.

Die Betreiber der Website haften nicht für konkrete, mittelbare und unmittelbare Schäden oder Schäden, die durch fehlende Nutzungsmöglichkeiten, Datenverluste oder entgangene Gewinne entstehen können, die im Zusammenhang mit der Nutzung von Dokumenten oder Informationen entstehen, die auf dieser Web Site zugänglich sind.

KONTAKT

Fragen oder Anregungen? Schreib uns!

DATENSCHUTZ

Unsere Datenschutzbestimmungen zum Download.

Folge uns und lass in Kontakt bleiben: